∞ permalink

Beschreibung:
Carlos González, den wir schon aus "Mein Kind will nicht essen" kennen, ist überzeugt davon, "dass Kinder im Grunde gut sind, dass ihre emotionalen Bedürfnisse wichtig sind und dass wir Eltern ihnen Liebe, Achtung und Aufmerksamkeit schulden". Auf dieser Grundlage erklärt er, warum Kinder die Nähe der Mutter brauchen, nicht alleine schlafen möchten, Aufmerksamkeit suchen oder eifersüchtig reagieren. Er zeigt uns all die positiven Eigenschaften unserer Kinder: Uneigennutz, Großzügigkeit, Gelassenheit, Großherzigkeit, Mut, Diplomatie, Ehrlichkeit, Kontaktfreude und Verständnis.

Basierend auf seinem Bild vom Kind analysiert González, warum die heute gängigsten Ansätze in der Kindererziehung, wie zum Beispiel Schlaftraining, Grenzen setzen, Auszeit oder auch Frühförderung, überflüssig, kontraproduktiv oder sogar schädlich sein können.

González bleibt auch in diesem Buch ein Freund der klaren Worte. Direkt, provozierend, manchmal anregend spitz ist er ein vehementer Verteidiger des Kindes und der Ansicht, dass es im Umgang mit ihm Prinzipien gibt, die wir schon aus ethischen Gründen nicht verletzen dürfen.

Der Verlag über das Buch:

Mit großer Freude begrüßt La Leche Liga Deutschland das zweite Buch des Arztes Dr. Carlos González. Wir Beraterinnen der La Leche Liga haben dieselben Überzeugungen wie Dr. González und sind deshalb stolz darauf, auch dieses Buch übersetzt aus dem Spanischen in Deutschland herausbringen zu können. Dr. González ist ein leidenschaftlicher Anwalt der Kinder. Er weist mit Witz, Ironie, aber auch vehementer Strenge nach, wie doppelbödig, ja scheinheilig - aber ungeheuer weit verbreitet - die Ansichten über Erziehung in der westlichen Gesellschaft meist sind. Indem Dr. González ganz grundsätzliche Überzeugungen der Erwachsenen bezüglich ihrer Kinder hinterfragt, eröffnet er eine neue, erst wirklich humane Blickweise auf die kindliche Eigenart und Entwicklung. Seine Thesen sind pointiert formuliert, aber auch durch genaue Recherchen untermauert. Das Buch ist also für Eltern ebenso wie für Kinderärzte, Erziehungsberater und alle anderen, die sich mit Kindern beschäftigen, eine einzigartige Quelle, die uns die kindliche Psyche mit großem einfühlsamem Verständnis nahe bringt.

Daten:
Autor: Carlos González
Verlag: La Leche Liga